Freiwillige Feuerwehr Petersberg-Margretenhaun
Am Keltenwall 2a
36100 Petersberg
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweise zum Urheberrecht

Die Gestaltung sowie die inhaltlichen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt.
Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder und Grafiken, einschließlich deren Anordnung
auf den Web-Seiten. Veränderungen dürfen hieran nicht vorgenommen werden.

Zum Download angebotene Informationen (z.B. Brandschutztipps) können zum persönlichen 
Gebrauch gespeichert und ausgedruckt werden. Die Veröffentlichung (auch im Internet),
Verarbeitung oder gewerbliche Nutzung aller Inhalte (oder Teilen davon) darf nur durch
die Feuerwehr Petersberg-Margretenhaun erfolgen.

Haftungsausschuss

Die Informationen auf dieser Website wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr - weder ausdrücklich noch stillschweigend - für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität sowie die jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen entstehen, durch die Feuerwehr Margretenhaun ist - soweit gesetzlich zulässig - ausgeschlossen.

Ebenfalls wird für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten
durch Computerviren oder bei der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden,
nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen gehaftet.

Websites dritter Anbieter / Links

Diese Website enthält auch entsprechend gekennzeichnete Links oder Verweise auf Websites Dritter.
Durch den Link vermittelt die Freiwillige Feuerwehr Petersberg-Margretenhaun lediglich den Zugang zur
Nutzung dieser Inhalte. Eine Zustimmung zu den Inhalten der verlinkten Seiten Dritter ist damit
nicht verbunden. Es wird daher keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher
Websites übernommen und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen,
die aus der Nutzung - gleich welcher Art - solcher Inhalte entstehen.
Hierfür haftet allein der Anbieter der jeweiligen Seite. 

Bei der erstmaligen Verknüpfung mit einem anderen Internetangebots hat die Redaktion dessen Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Dort nachträglich eingebundene Inhalte können jedoch leider nicht überprüft werden.

Sobald die Redaktion feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein bestimmtes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufgehoben werden.